Anzeige

Bonn: Cube kann alte Fahnenfabrik bebauen

Bonner Flagge
© Cube
Cube erhält Genehmigung für modernes Mixed-Use-Quartier in Bonn

Cube Real Estate hat die Baugenehmigung für das gemischt genutzte Quartier „Bonner Flagge“ auf dem ehemaligen Gelände der Bonner Fahnenfabrik in der Römerstraße 303-305 erhalten. Auf dem etwa 15.000 m² großen Grundstück sollen drei Wohngebäude mit 169 Apartments und 29 Wohnungen entstehen. Das historische Gebäude der ehemaligen Fahnenfabrik wird um zwei Geschosse für Büro- und Gewerbenutzung aufgestockt. Neben einer Tiefgarage mit ca. 163 PKW-Stellplätzen sowie etwa 450 Fahrradstellplätzen wird es Multifunktionsflächen für Sport- und Kulturveranstaltungen geben. Das Grundstück hatte Cube 2019 erworben. Ende 2024 soll das Quartier fertiggestellt sein.