Anzeige

Duis­burg: DSV baut gro­ßes Dis­tri­bu­ti­ons­zen­trum in Walsum

Der Kon­trakt­lo­gis­ti­ker DSV sie­delt sich als ers­tes gro­ßes Unter­neh­men auf dem Kon­ver­si­ons­are­al „log­port VI“ am Duis­bur­ger Hafen an. Bis 2021 wol­le der däni­sche Kon­zern auf einem 12 h gro­ßen Teil­grund­stück eine 56.000 m² gro­ße Hal­le für über 300 Mit­ar­bei­ter errich­tet haben, heißt es in einer Mit­tei­lung der Duis­bur­ger Hafen AG. Die­se will auf dem ins­ge­samt 40 ha umfas­sen­den Grund­stück einer ehe­ma­li­gen Papier­fa­brik im Stadt­teil Walsum meh­re­re Kon­trakt­lo­gis­ti­ker ansie­deln. Mehr dar­über lesen Sie in TD Pre­mi­um.