Anzeige

Düsseldorf: Pheroh plant Wohnquartier in Unterrath

Der Neusser Projektentwickler Pheroh will auf dem auf dem rd. 5.000 m²  großen Post-Areal an der Kalkumer Straße 70 in Düsseldorf-Unterrath ein Quartier mit hauptsächlich wohnwirtschaftlicher Nutzung realisieren. Das mit einem mehrgeschossigen Geschäftshaus aus den 1950er Jahren bebaute Grundstück wurde jetzt erworben. Die Immobilie wird als Postverteilzentrum sowie für eine Filiale der Postbank genutzt. Das Architekturbüro caspar.schmitzmorkramer soll Ideen für die Neuentwicklung liefern. Pheroh ist auf Seniorenwohnprojekte und Quartiersentwicklungen spezialisiert. Rheinwert war bei der Transaktion vermittelnd tätig, der Käufer wurde durch die Sozietät Bornheim aus Düsseldorf beraten.