CV Real Esta­te rea­li­siert das in den Augs­bur­ger Lade­hö­fen geplan­te Büro- und Hotel­ge­bäu­de gemein­sam mit KanAm. Der KanAm Grund Ger­man Deve­lop­ment Fonds erwarb in einem Joint Ven­ture mit CV ein aus zwei Bau­fel­dern bestehen­des, fast 4.000 m² gro­ßes Grund­stück an der Lade­hof­stra­ße. Ver­käu­fer ist Aure­lis. Ein Antrag auf Bau­vor­be­scheid wur­de gestellt. Der Bau­start ist für den Som­mer 2020 vor­ge­se­hen. Bei der Zusam­men­ar­beit finan­ziert der Fonds den Ankauf der Pro­jek­te und stellt das benö­tig­te Eigen- und Mez­za­ni­ne-Kapi­tal zur Ver­fü­gung. CV über­nimmt die Finan­zie­rung und Pro­jekt­ent­wick­lung und betreut das Pro­jekt tech­nisch sowie bau­recht­lich. KanAm Grund Real Esta­te Asset Manage­ment küm­mert sich dar­um, die Immo­bi­li­en nach end­gül­ti­ger Kon­zep­tio­nie­rung an insti­tu­tio­nel­le End­in­veso­ren zu ver­kau­fen.

Ver­öf­fent­licht am 13.09.2019 bei Tho­mas Dai­ly